Beschluss:

 

Der Kreistag beschließt den Haushaltsplan 2014 des Landkreises Fürth gemäß dem beiliegenden Ergebnishaushalt und dem Finanzhaushalt, die jeweils mit folgenden Zahlen abschließen:

 

 

1. im Ergebnishaushalt mit

 

          dem Gesamtbetrag der Erträge von                                                             105.647.390 €

          dem Gesamtbetrag der Aufwendungen von                                                 105.531.051 €

 

          und einem Saldo (Jahresergebnis) von                                                            + 116.339 €

 

 

2. im Finanzhaushalt

 

          a)    aus laufender Verwaltungstätigkeit mit

                 dem Gesamtbetrag der Einzahlungen von                                              92.251.320 €

                 dem Gesamtbetrag der Auszahlungen von                                             89.397.806 €

                

                 und einem Saldo von                                                                              + 2.853.514 €

 

          b)    aus Investitionstätigkeit mit
 

                 dem Gesamtbetrag der Einzahlungen von                                                3.356.700 €

                 dem Gesamtbetrag der Auszahlungen von                                               6.994.620 €

                

                 und einem Saldo von                                                                               - 3.637.920 €

 

          c)    aus Finanzierungstätigkeit mit
 

                 dem Gesamtbetrag der Einzahlungen von                                                              0 €

                 dem Gesamtbetrag der Auszahlungen von                                                  890.000 €

                

                 und einem Saldo von                                                                                  - 890.000 €

 

          d)    und dem Saldo des Finanzhaushaltshalts von                                    - 1.674.406 €